Visuelle Wanderung von 1000 km in 51 Wanderungen

So schön ist unsere Heimat

Am Samstagabend, den 27.01.2018, gab es eine virtuelle Wanderung bzw. Jahresrückblick der Wanderungen von Andrea und Gottfried Ibig

Das Ausbildungshaus vom DRK Ortsverein Münchweier-Wallburg, wo die Veranstaltung stattfand, war gut besucht.  Nach einer netten Begrüßungsrede des 2. Vorsitzenden des DRK Christan Ibig, in welcher er auch den DRK Ortsverein vorstellte, ging es mit der Bildershow los. Die Bildershow wurde in 2 Teile aufgeteilt. In der Pause wurden Brezeln, Kuchen und Getränke zur Stärkung serviert.
Gottfried Ibig unterhielt die Gäste während des Vortrags mit kleinen Geschichten zu den jeweiligen Wanderungen. Nach dem Ende des Jahresrückblicks wurden noch einige Bilder mit wunderschönen Sonnenuntergängen gezeigt, aufgenommen von Münchweier aus Richtung Ettenheim.
Am Ende richtete Christan Wacker, Vorstand des Schwarzwaldvereins Ettenheim-Herbolzheim, noch einige Dankesworte an Andrea und Gottfried und überreichte dabei eine Flasche Wein. An der Stimmung während der Show und in der Pause zeigt sich, dass die Bildershow gut gefiel. Es war ein unterhaltsamer, kurzweiliger Abend. Andrea und Gottfried bedanken sich noch einmal für das große Interesse bei allen Gästen.

Andrea u. Gottfried Ibig